Tagesbetreuung

Unsere Nachmittage in der VS Wulzeshofen

 

Auch im heurigen Schuljahr wird in der VS Wulzeshofen eine Nachmittagsbetreuung angeboten. Diese beginnt für die Kinder nach der Unterrichtszeit und dauert von Montag bis Freitag bis 16.30 Uhr.

Mittagessen: 12:30 Uhr

Menüplan

Das Mittagessen wird viermal die Woche vom örtlichen Gasthaus Bsteh an die Schule gebracht. Dienstags verköstigt uns Matthias Herbst vom Gasthaus in Hanfthal. Im Menüplan finden Sie die köstlichen Gerichte der aktuellen Woche sowie die Allergeninformationen!

1. Schulwoche: 7. September - 11. September 2020

2. Schulwoche: 14. September - 18. September 2020

3. Schulwoche: 21. September - 25. September 2020

4. Schulwoche: 28. September - 2. Oktober 2020

5. Schulwoche: 5. Oktober - 9. Oktober 2020

6. Schulwoche: 12. Oktober - 16. Oktober 2020

7. Schulwoche: 19. Oktober - 23. Oktober 2020

 

Nach dem Mittagessen findet die Hausaufgabenstunde von 13.10 bis 14.50 Uhr statt.

Danach können wir jeden Tag:

spielen, tanzen, lesen, entdecken, erzählen, musizieren, forschen, wandern, zeichnen, beobachten, Roller fahren, spüren, basteln, kochen, turnen, experimentieren, staunen, lachen, spazieren gehen, singen, ausprobieren, reimen, im Schulgarten und am Spielplatz spielen, im Winter rodeln und eislaufen, Rekorde aufstellen und brechen, spielerisch tschechisch üben, rätseln, bauen, Puppentheater spielen...
Einfach Spaß haben nach Lust und Laune.

Wir feiern auch unsere Geburtstage und machen eine Nikolo-Feier, eine Weihnachtsfeier und eine Osterfeier.

Außerdem gibt es bei uns während des Schuljahres zwei Kostümfeste: den Gruselnachmittag und das Faschingsfest.

Die Nachmittagskinder der 4. Schulstufe werden am Ende des Schuljahres mit einer Überraschung von der Nachmittagsbetreuung verabschiedet.

Für die SchülerInnen aus Hanfthal besteht die Möglichkeit entweder mit dem Bus um  14:45 zu fahren und beim Lutz auszusteigen oder mit dem Bus um 16:39 direkt nach Hanfthal zu fahren. Die Kinder können auch um 14:30, um 15:00 oder um 16:30 in der Schule abgeholt werden.
Diese Abholzeiten sind unseren Aktivitäten angepasst, bitte respektieren Sie sie.

Weil wir oft draußen spielen oder unterwegs sind, brauchen die Nachmittagskinder ein wetterbeständige Kleidung und passende Schuhe.

Auf das Kommen vieler Kinder freut sich die Diplompädagogin

                                                                                            Blanka Lacknerova.

 

 

 

Pädagogisches Konzept 

Für die schulische Tagesbetreuung wurde ein pädagogisches Konzept entwickelt, da es darum geht, die verschiedenen Talente und Begabungen der Schülerinnen und Schüler zu entdecken und diese optimal zu fördern.

Unter diesem Link Pädagogisches Konzept finden Sie das komplette Konzept zum Nachlesen.

 

 

Faschingsspaß am Nachmittag

Am 21. Februar 2020 veranstaltete unsere Nachmittagsbetreuerin Blanka wieder ein Faschingsfest für die Nachmittagskinder. Dazu wurde der Turnsaal mit vielen Girlanden geschmückt.  Nach dem Umziehen ging es ab in den Turnsaal, wo schon einige Stationen und natürlich ein "Naschtisch" auf die Kinder warteten. Dort gab es zuerst eine Maskenmodenschau mit Preisgewinn und danach viele lustige Spiele: Seilziehen, Dosenwerfen, Schminken, Tastspiel und "Schnapp dir den Gewinn"-Spiel, einen Luftballontanz sowie einen Fliesentanz. Die Kinder waren mit viel Eifer und Freude bei den Spielen dabei. Der Nachmittag machte allen großen Spaß!

 

 

Gruselfest der Nachmittagsbetreuung

Am 25. Oktober 2019 veranstaltete Blanka für die Kinder in der Nachmittagsbetreuung wieder ein Gruselfest im schaurig schön dekorierten Turnsaal. Im dunklen Keller wurde eine Gruselgeschichte erzählt und danach wurden mit Taschenlampen versteckte Schätze gesucht. Anschließend gab es im "Gruselsaal" (Turnsaal) eine Gruselmodenschau, verschiedene Stationen und lustige Spiele.